Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln.
Krankengymnastik bei Theravio

Krankengymnastik

Mit Krankengymnastik (Physiotherapie) lassen sich durch aktive und passive Bewegung des Körpers Krankheiten, Verletzungen oder Beschwerden heilen oder auch vorbeugen.

 

Die Physiotherapie setzt zur Behandlung von Gesundheitsproblemen auf natürliche Reaktionen und Vorgänge im Körper (wie Muskelaufbau oder Stoffwechselanregung), um die Gesundheit zu fördern oder wiederherzustellen.

 

Anwendung Krankengymnastik bei:

  • Arthrosen
  • Haltungsschwäche-Haltungsschäden
  • Osteoporose
  • Verletzungen
  • Koordinationsproblemen
  • Muskelbeschwerden
  • Altersbeschwerden
  • Gangstörungen